# 4 Dreikäsehoch packen ihren Koffer und nehmen mit...

# 4 Michelmütze für Dreikäsehoch

Lieber Leser, lieber Puppenfreund, lieber Dreikäsehoch-Fan,

 

willkommen zur nächsten Folge "Dreikäsehoch packen ihren Koffer und nehmen mit..."!

 

Ich hatte in der letzten Folge angekündigt, dass es dieses Mal etwas für schelmische Jungs geben sollte und das bringe ich selbstverständlich mit.

 

Doch keine Angst! Freche Mädchen kommen heute auch auf ihre Kosten... zumindest beim Spielen ;o)!

 

Aber genug um den heißen Brei geredet! Ich bringe dir heute eine gratis Nähanleitung für eine easy peasy Michelmütze für Dreikäsehoch... a la Barbara (versteht sich ;o)) mit.

Agi war wieder dran, also los geht´s!



Agi kehrt zurück und schmunzelt.

 "Hier Karlchen, die hat Barbara alle extra nur für dich genäht!", sie setzt Karlchen einen großen Stapel Mützen auf den Kopf und fängt an aufzuzählen: "Dreikäsehoch packen ihren Koffer und nehmen mit:

viele, viele bunte Rucki-Zucki-Ringelsocken und wunderschöne, zarte Flower-Power-Haarbänder, eine warme Strickjacke und einen hohen Turm Michelmützen für freche Buben mit."

 Zuerst ärgert sich Karlchen etwas über das Mützentürmchen auf seinem Kopf, doch dann muss sogar er über die "frechen Buben" lachen.

  "Na warte nur, Agi! Das zahle ich dir beim nächsten Mal heim! Ich habe auch etwas für freche Lausemädchen gesehen."

Das Puppenmädchen ist schon sehr gespannt, was Karlchen sich da ausgedacht hat!


Das verrate ich dir auch gleich. Doch zuerst noch einige Worte zur Michelmütze.

 

Ja, die Michelmütze mit ihrer typischen Form verdankt ihren Namen dem Michel aus Lönneberger. Die Geschichten über den frechen Bub kennt wahrscheinlich jedes Kind. Meine Kinder, und auch ich, sind mit Astrid Lindgrens Büchern groß geworden.

Wer gern mehr über Michel erfahren möchte, dem kann ich hier diesen schönen Artikel "Michel aus Lönneberger" von Tanja aus Zuckersüße Äpfel empfehlen.

 

Nun, schon lange steckte mir die Idee eine "michelartige" Mütze für meine Dreikäsehoch zu kreieren, sehe ich sie doch so gern auf kleinen Kinderköpfen.

 

Wenn man nun das fertige Schnittmuster sieht, denkt man sicher, dass es sehr einfach war. Doch es dauerte ein wenig, denn ich wollte die Mütze auf das Einfachste herunterbrechen, damit sie von den Puppeneltern im Handumdrehen aus kleinen Stoffresten genäht werden kann. So manche Schirmmützen-Variationen, die es für Kinderköpfe gibt, sind in einer Miniausführung recht schwierig zu nähen. "Das ist zu viel Fuddelkram (<-schreibt man das so???)!", höre ich dann von den Nähwilligen ;o).

 

Die Form an sich ist kein Hexenwerk, doch das Ganze so zu gestalten, dass es auch auf dem Puppenkopf sitzt, ohne dass Gummibänder eingenäht werden müssen, hat auch einige Versuche gebraucht.

 

Meine Lektorin Anette, die mich hier schon eine Weile bei der Entstehung meiner E-Books begleitet, sagt immer wieder zu mir: "Barbara, die Dinge, die zum Schluss für den Anwender am einfachsten umzusetzen sind, die zeigen, dass du dir vorher viele Gedanken gemacht hast und größte Vorarbeit geleistet hast."

 

:o) ...und sie hat so Recht! Aber die Arbeit hat sich gelohnt!

 

Ich bin sehr glücklich darüber, dass mir dieser einfache Schnitt für eine Mütze, die fest auf dem Puppenkopf sitzt, gelungen ist. Er ist so simpel, dass sogar Kinder beim Nähen helfen können.

 

Und nun ist es an der Zeit alle Puppenlauseköpfe mit Michelmützen auszustatten :o)))!

<-- Hier *klick*

findest du die gratis Nähanleitung für die Michelmütze für Dreikäsehoch.

 

Die kompletten zehnteiligen DIY-Serien findest du hier:

Dreikäsehoch geht schlafen

und hier:

Dreikäsehoch feiert Geburtstag

und hier die komplette neue Serie (wächst noch):

Dreikäsehoch packen ihren Koffer und nehmen mit....

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachnähen!

Was erwartet dich nun hier?

Die nächste Folge "Dreikäsehoch packen ihren Koffer und nehmen mit..." ist für Ende Oktober geplant.

 

Ich glaube, ich habe es schon hier erwähnt, dass ich in der Sommerpause ein neues Strickmuster für eine Zwergenmütze entworfen habe. Deshalb wird es hier fröhlich mit Kopfbedeckungen weitergehen ;o).

 

Die Zwergenmütze für Dreikäsehoch ist etwas aufwändiger und wird daher als kostenpflichtiges E-Book erscheinen.

Damit die Wartezeit bis dahin nicht zu lang wird, starte ich hier kommende Woche die kleine, feine Aktion, Deine Dreikäsehoch-WUNSCH-Puppe, die ich gemeinsam mit der Tanja von Zuckersüße Äpfel für dich vorbereitet habe.

 

Was dich da genau erwartet, verrate ich dir kommenden Sonntag!

Lass dich von den vielen Michelmützen inspirieren!

 

Deine Barbara


Inspirationen, Quellen & Links:

Rucki-Zucki-Ringelsocken - sind von mir ( Dreikäsehoch packen ihren Koffer und nehmen mit...)

Flower-Power-Haarband - ist von mir ( Dreikäsehoch packen ihren Koffer und nehmen mit...)

Hausschuhe - sind von mir ( Hausschuhe für Dreikäsehoch )

Strickjacke - ist von mir (E-Book Strickjacke für Dreikäsehoch)

Michelmütze- ist von mir (Gratis Nähanleitung Michelmütze)

Koffer - Sass & Belle

Illustration - von mir :o)

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Eva (Montag, 04 September 2017 15:32)

    Oh die Mützen sind wunderhübsch.
    toll für uns, da ich drei Jungs habe und die Puppen meist auch Jungs sind. Für den Jüngsten muss ich mich mal hinsetzten und eine nähen, aber die der beiden Grossen heissen Jonathan und Pepo :-) Und der Jonathan hat schon so eine Mütze nach selbst gebasteltem Schnitt bekommen, Für Pepo wär das villeicht etwas für Weihnachten mal schauen.

    Liebe grüsse Eva

  • #2

    Barbara aus Barbaras-Puppen-Welt (Montag, 04 September 2017 22:41)

    @Eva

    Liebe Eva,

    Vielen lieben Dank❤. Oh, dann viel Spaß beim Nähen... Weihnachten kommt schneller, als man denkt �.

    Liebe Grüße, auch an Jonathan & Pepo (<-so ein süßer Name!!!)

    Barbara

  • #3

    Steffi G. aus dem Rheinland (Mittwoch, 06 September 2017 20:38)

    Liebe Barbara,
    vielen Dank für diese Anleitung. Eine Michelmütze brauchen Lasse und Robin auch ganz unbedingt. Auf die Zwergenmützchen bin ich ja auch schon gespannt. Werden die auch etwas für Jungs sein? Da wird wohl aber mal wieder meine Mutter ran müssen. Stricken kann ich leider, leider so überhaupt nicht.

    Viele liebe Grüße von Lasse und Robin und ihren beiden Puppen-Papas!

  • #4

    Barbara aus Barbaras-Puppen-Welt (Donnerstag, 07 September 2017 20:41)

    @Steffi

    Liebe Steffi,

    oh, ja! Unbeding brauchen Lasse und Robin so eine Michelmütze... allein schon ihrer Namen wegen ;o))

    Ja, ja, die Zwergenmütze wird definitiv auch etwas für Jungs sein...und die Puppenomas stricken, glaube ich ;o)), ganz gern...hihi!

    Ganz liebe Grüße zurück an all deine Jungs!

    Barbara