Eine Abschiedsfeier für die Dreikäsehoch-WUNSCH-Puppe

Eine Aktion von Barbaras Puppen Welt mit Zuckersüße Äpfel

Lieber Leser,

 

es wird Zeit Abschied zu nehmen. Unsere gemeinsame Aktion mit Tanja von Zuckersüße Äpfel, mit euch allen und mit mir ist nun zu Ende!

 

Unsere Dreikäsehoch-WUNSCH-Puppe hat bei der Auslosung letzte Woche ein neues Zuhause bekommen.

 

Heute möchte ich dir noch verraten wer gewonnen hat und wie unser Puppenkind nun heißen wird.

Dreikäsehoch Willi

Meine Freundin Tanja von Zuckersüße Äpfel war die Glücksfee und hat aus dem riesigen Meer an Kommentaren, die im Lostöpfchen waren, einen gezogen.

 

Das Los entschied, dass unsere Dreikäsehoch-WUNSCH-Puppe zu seinem neuen Puppenpapa Anton reisen darf und die Familie hat sich für ihr Puppenkind den schönen Namen Willi ausgesucht :o).

Meine beiden Puppenkinder Agi und Karlchen waren richtig glücklich darüber, dass ihr neuer Freund, der schon einige Wochen hier bei ihnen im Baumhaus wohnte, nun endlich einen Namen hatte.

 

Sie hüpften und tanzten mit ihm vor Freude, als sie erfahren haben, dass er einen Puppenpapa bekommen würde.

 

Bevor es aber auf Reisen ging, wollten Agi und Karlchen noch eine kleine Überraschung für Willi vorbereiten.

Während Willi und ich gemeinsam die Koffer packten und schon das Reiseticket besorgten, machten sich die beiden Puppenkinder ans Werk.

 

Das ganze Baumhaus wurde auf den Kopf gestellt, Tischlein wurden herbeigetragen, Leckereien in Schüsselchen gefüllt, Tee wurde gekocht, Decken und Kissen geklopft, Blumengestecke gebunden, Kerzen angezündet, und Abschiedsworte wurden geschrieben.

 

 

Sogar gepuderte Waffeln gab es, die Willi mit ihrem leckeren Duft in das geschmückte Baumhaus lockten.

Dreikäsehoch Agi und Karlchen packten ihren Freund direkt zwischen sich in die Mitte. Es wurde geschlemmt, gelacht und gesungen.

Hot-Dog war selbstverständlich auch eingeladen und er knabberte mit Karlchen um die Wette an einer Waffel.

Als irgendwann alle Tassen leer getrunken waren, alle Tellerchen leer standen, und alle Geschichten erzählt waren, wurde es Zeit sich zu verabschieden.

Die Puppenkinder drückten ganz fest einander und ihre Äugelein füllten sich mit Tränen, denn sie hatten sich alle in den letzten Wochen sehr ins Herz geschlossen. Aber Willis Freude auf seinen neuen Puppenpapa war so groß, dass die Tränchen schnell trockneten. Und zum Schluss gaben sich die Freude das Versprechen, dass sie einander schreiben werden.

 

Gute Reise, lieber Willi!

Hach... ein Abschied ist immer schwer!

Ja, wir haben Dreikäsehoch Willi nun auf Reisen geschickt und er wird wahrscheinlich morgen seinen neuen Puppenpapa Anton in die Arme schließen können.

 

Antons Mama hat mir versprochen, dass sie Bilder schicken wird, sobald er ankommt :o). Darauf freuen wir uns schon sehr!

 

Ein Abschied ist immer schwer! Nicht nur von dem Puppenkind, auch von unserer schönen Aktion! Denn es war richtig schön das Puppenkind gemeinsam mit meinen Lesern zu gestalten und uns Woche für Woche wiederzulesen.

 

Aber wir werden jetzt kein Trübsal blasen, denn es gibt hier noch viele schöne Abendteuer zu erleben!

Barbaras little secrets - "Neue Altbekannte"

So haben sich hier die neuen Barbaras little secrets wieder in die Werkstatt gemogelt :o).

Einige Leser kennen sie noch von früher, die kleinen Shabby-Engelchen. Da mein Auftragsbüchlein immer so voll ist, hatte ich die Engelchen aus dem Programm genommen und habe sie schon länger nicht mehr genäht. Doch es erreichten mich immer wieder Anfragen, ob ich die kleinen Racker wieder anbieten könnte :o).

Deshalb habe ich mir schon vor einiger Zeit Gedanken dazu gemacht, wie ich die kleinen Engelchen hier unterbringen könnte und hatte versprochen, dass es im kommenden Jahr die ein oder andere Engelswoche geben wird, und dass ich ab und zu mal das ein oder andere Engelchen für den Direkt-SALE anbiete.

 

Nun ist es endlich soweit! Heute präsentieren sie sich in einem feinen weißen Gewand.

Diese drei Engelchen wandern in den Montags-Direkt-SALE für Deko und suchen Morgen um 12 Uhr ein neues Zuhause.

 

Und jetzt bitte unbedingt lesen, bevor mich wieder viele Nachrichten erreichen ;o):

 

Aktuell stehen die Engel im Shop auf "LEIDER AUSVERKAUFT". Morgen, also am Montag, um 12 Uhr werde ich dort die Verkaufsmenge auf "1" hochstellen. Erst dann können die Engelchen in den Warenkorb gelegt werden und gekauft werden.

 

Damit es fair bleibt und jeder eine Chance hat, werde ich keine Reservierungen entgegen nehmen.

Die Barbaras little secrets können auch nicht vorbestellt werden (für einen späteren Zeitpunkt oder für kommendes Jahr), es wird sie ausschließlich im Montags-Direkt-SALE geben und ich kündige es vorher auf Instagram und Facebook an.

 

Das schreibe ich hier, weil mich schon viele solcher Anfragen erreichten, als ich diese Woche das erste Engelchen dort zeigte. Ich freue mich wahnsinnig darüber, dass sie so gut ankommen und würde mich sehr freuen, wenn alle schnell ein neues Zuhause finden!

 

Ich muss es leider so "hart" handhaben, denn aktuell entstehen diese kleinen Geschöpfe in meiner Reservezeit, die ich mir immer für Notfälle einkalkuliere. Deshalb bitte ich da um Verständnis! Dankeschön!

Hach, aber ich denke, dass diese Lösung fürs Erste gut ist :o)! Und wenn mir jemals eine Fee einen freien Wunsch schenkt, dann werde ich mir wünschen, dass ich die Wünsche aller erfüllen kann und dann bin auch ich wunschlos glücklich :o))) !!! Das waren jetzt viele Wunsch-Wörter in einem Satz ;o)!

 

Damit verabschiede ich mich ins Restwochenende, wünsche dir einen schönen Tag und morgen einen guten Start in die neue Woche!

 

Deine Barbara

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Anita (Sonntag, 22 Oktober 2017 16:04)

    Anton, viel glück mit Willi :)
    Barbara auch für dich ein nette Woche und viele dank für die schöne Aktion :)
    Liebe Grüsse, Anita

  • #2

    Ellen (Sonntag, 22 Oktober 2017 16:36)

    Wie süß ❤️ Auch wenn Abschiede traurig sind, so beinhalten sie auch immer einen neuen Anfang. In diesem Sinne – alles Gute für Willi.

  • #3

    Barbara aus Barbaras-Puppen-Welt (Sonntag, 22 Oktober 2017 16:53)

    @Anita

    Dankeschön, liebe Anita❤

  • #4

    Barbara aus Barbaras-Puppen-Welt (Sonntag, 22 Oktober 2017 16:55)

    @Ellen

    Liebe Ellen,

    Oh ja, da hast du Recht und manchmal ist es gut neue Türen zu öffnen❤

    Liebe Grüße
    Barbara

  • #5

    JUlia (Sonntag, 22 Oktober 2017 17:56)

    Oh du hast es so schön geschrieben und ich liebe es deine Bilder anzuschauen - herzzerreißend!!! Gottes Segen für den Willi Liebe Grüße Julia

  • #6

    Barbara, aus Barbaras- Puppen-Welt (Sonntag, 22 Oktober 2017 21:34)

    @Julia

    Liebe Julia,
    Vielen Dank... Ich kann dir sagen, der Abschied war auch wirklich herzzerreißend❤. Aber der Willi wird es sicher schön haben, bei seiner neuen Familie, sie haben sich schon so auf ihn gefreut und können seine Ankunft nicht erwarten.

    Ganz liebe Grüße

    Barbara

  • #7

    Imke (Montag, 23 Oktober 2017 12:21)

    Wieder so schöne Bilder... Liebe Barbara du weist ja, das ich mich an ihnen nicht sattsehen kann.
    Grüuse in deine Puppen Welt
    Imke

  • #8

    Hanna F. (Dienstag, 24 Oktober 2017 14:33)

    Soo schön inszeniert!!! Einfach tolle Fotos!
    Magst du nicht vielleicht mal ein Bilderbuch machen?! Das könnte man immer und immer wieder durchblättern und sich an den Puppen erfreuen, auch wenn man keine hat :-)
    Liebe Grüße
    Hanna