Zurück in der Puppenwerkstatt...

Voller Planung, Tatendrang und Vorfreude!

Lieber Leser,

 

nach einer langen Zeit, heiße ich dich wieder willkommen in meinem Blog und hoffe, dass es dir gut geht ?!

 

Die Sommerpause war ebenfalls sehr lang, sie war sehr erholsam, gleichzeitig anstrengend in der Planung und auch sehr nötig :o)!

 

Aber wie war es ?

Was kommt in der zweiten Jahreshälfte ??

Und wann können eeeeendlich wieder Dreikäsehoch-Puppen bestellt werden ???

 

 

Die Ferien

In den ersten beiden Ferienwochen hatte ich den Genuss sehr viel Zeit allein für mich zu haben, da meine Kinder mit ihrer Godi und ihren Großeltern in Urlaub gefahren sind und mein Mann noch arbeitete. Was für eine glückliche Fügung ;o)!!!

So konnte ich lang ausschlafen, morgens eine gute Stunde meiner Yoga-Praxis folgen und diese vertiefen (bin noch ein "blutiger Anfänger" ;o)), viel lesen, neue Rezepte ausprobieren, gesund und lecker kochen und abends jedes Wing Chun Training mitnehmen, das anstand. Außerdem konnte ich mit meinem Mann und unseren beiden Vierbeinern ausgedehnte Spaziergänge machen, was immer gutes Brainstorming mit sich bringt ;o). Als kleines "Bonbon" oben drauf war es mir auch wieder möglich mein Jahresprojekt "Das Ausmisten des ganzes Hauses" ein gutes Stück voranzubringen... hach... was will Frau mehr ??? :o)

 

Die Mitte der Ferien nutzte ich dann wieder zum Arbeiten (Nicht, dass du denkst, hier wurde nur gefaulenzt ;o)), plante das Jahr 2019 für meine Puppenwelt und brachte meine Werkstatt auf Vordermann. Es war diesmal keine leichte Planung, so viel kann ich verraten! Ich hatte einige "harte Entscheidungen" zu treffen. All meine Vorhaben werde ich dir gleich unten noch ausführlich vorstellen.

 

Im letzten Drittel der Ferien hatte dann auch endlich mein Mann Urlaub und wir haben die hitzigen Temperaturen erfolgreich mit viel Schwimmen, Kajakfahren und viel Zeit in der Natur überlistet ;o).

 

Alles in allem kann ich sagen, dass es ein sehr schöner und erholsamer Sommer war!

Die Post

In der kompletten Zeit habe ich mich bemüht die digitalen Medien stark einzuschränken und habe auch kaum Nachrichten beantwortet. Der "E-Mail-Berg" der sich in der Zeit angesammelt hat, steht aktuell auf meiner To-Do-Liste und wird jeden Tag stückchenweise beantwortet. Da bitte ich noch um etwas Geduld. Dankeschön!

Bestellannahme 2019 für Dreikäsehoch-Puppen

Da dies die häufigste Frage ist, die mich in den Mails erreicht und die mich auch am meisten freut :o) !!!, will ich dich gar nicht weiter auf die Folter spannen.

 

Ich werde am 30.09.2018 die Bestellpforte für Dreikäsehoch-Wunsch-Puppen für das Jahr 2019 wieder öffnen.

 

ACHTUNG: Wichtige Info für alle, die auf der "Falls-jemand-abspringt"-Liste 2018 stehen unten im Blogartikel !!!

 

Warum so spät erst?... wirst du dich vielleicht fragen?

 

Da ich dir die Dreikäsehoch-Puppen in einer größeren Auswahl an Kleidersets anbieten möchte, werde ich in den kommenden Wochen den Shop etwas umstrukturieren. Das muss also noch etwas wachsen.

 

Es ist außerdem so, dass die Bestellannahme immer einen hohen Zeitaufwand mit sich bringt und so hoffe ich, dass ich dies etwas "komprimieren" kann, um wertvolle Minuten für andere Dinge zu gewinnen. Nämlich hierfür:

 

Die Direkt-SALE-Dreikäsehoch

Die fertige Direkt-SALE-Dreikäsehoch-Puppe gibt es aktuell immer jeden ersten Montag im Monat (bei Ferien kann der Termin variieren und wird hier im Shop immer angegeben) zu kaufen.

 

Da die Wartezeiten für Dreikäsehoch-WUNSCH-Puppen sehr lang sind, ist diese Möglichkeit, spontan ein fertiges Puppenkind zu "ergattern", sehr beliebt. Aufgrund dieser hohen Nachfrage möchte ich versuchen im Jahr 2019 jeden zweiten Montag im Monat ein fertiges Dreikäsehoch-Puppenkind anzubieten.

 

Das ist die gute Nachricht. Wo ich die Zeit hierfür gewinne, werde ich dir gleich hier (in den schlechten Nachrichten) erläutern:

Mäusezähnchen & Barbaras little secrets

Kurz und knapp:

 

Die Mäusezähnchen und die Barbaras little secrets wird es nicht mehr geben.

 

Nach langer, langer, uuuuuunglaublich langer und reiflicher Überlegung, musste ich mich der Tatsache beugen, dass beide nicht so stark gewünscht werden und auch nicht so "profitabel" (das klingt so schrecklich!!! ist aber wahr, wenn man die Arbeitszeit und die Materialkosten betrachtet) sind und weichen dürfen, um Platz zu schaffen für die Dinge, die mir und auch meinen Puppeneltern mehr am Herzen liegen.

 

Hier im Shop sind noch zwei letzte Engelchen erhältlich.

 

Die bereits bestellten Mäusezähnchen für 2018 werden selbstverständlich noch genäht und ausgeliefert. Neue Bestellungen sind aber nicht mehr möglich.

 

Als kleines Trostpflaster: Ich könnte zu den kleinen Engeln eine Nähanleitung in Form eines E-Books herausbringen. Wäre das was?

Barbaras Secrets

Für die "großen" Engel habe ich für 2019 noch drei Wochen zu je einem Dutzend in Planung. Somit wird hier auch etwas "reduziert". Die Bestellannahme wird hier ebenfalls am 30.09.2018 mit den Dreikäsehoch-Puppen starten :o).

 

Meine DIY-Serien für dich & mein Blog

Sicher ist es dir aufgefallen, dass ich in dem letzten halben Jahr nicht mehr dazu kam, meinen Blog und die DIY-Serien weiter zu führen.

 

:o(

 

Das finde ich sehr schade und das Schreiben fehlt mir unheimlich. Der Grund dafür lag zum einen an der benötigten Zeit für die "laufenden Arbeiten". Ein anderer allerdings war, dass ich im ersten Halbjahr sehr viel "unvorhergesehene" und auch "unliebsame" Dinge zu erledigen hatte, wie die Umstellung meines Rechnungsprogramms oder das Einpflegen der neuen Datenschutzverordnung auf meiner Homepage und in meinen Shops. Letzteres führte dann dazu, dass ich schweren Herzens meinen alten Blog schließen musste. Denn auch die Pflege digitaler Seiten nimmt immer Zeit in Anspruch und ist kostenintensiv.

 

Das "Tragische" war, dass sich die kompletten ersten beiden DIY-Serien "Dreikäsehoch geht schlafen" und "Dreikäsehoch feiert Geburtstag" mit allen gratis Anleitungen für Puppenkleider auf meinem alten Blog befanden. Und somit war ich in den letzten Wochen damit beschäftigt alle DIY-Serien hier auf meiner Homepage neu einzupflegen, damit du wieder Zugang zu allen gratis Schnittmustern erhältst.

 

Der Umzug ist inzwischen fast geschafft (es fehlen aktuell nur noch 2 Folgen) und somit hoffe ich, dass ich hier bald wieder durchstarten kann, denn mein Kopf ist voller Ideen für die Dreikäsehoch-Puppen und diese möchten unbedingt heraus.

E-Books

Neben den Freebooks in den DIY-Serien möchte ich nun auch endlich mit der Arbeit an den versprochenen E-Books weitermachen.

Als nächstes stehen auf meiner To-Do-Liste die Wende-Wichtel-Mütze für Dreikäsehoch, das T-Shirt und der Jeansrock...

 

... und vielleicht noch mehr, falls gewünscht ;o) ???

Mein DaWanda-Shop

Sicherlich haben es alle meine Leser schon mitbekommen, dass DaWanda zum 31.08.2018 sein Verkaufsportal schließt.

 

Wie geht es da weiter?

 

Nun, ich habe bei DaWanda im letzten Jahr nur noch meine E-Books angeboten. Diese können auch hier in meinem eigenen Shop zum Direkt-Download gekauft werden.

Ich habe mich außerdem auch bei Etsy angemeldet und prüfe aktuell noch, ob sich der Aufwand lohnt, dort einen weiteren Shop zu eröffnen. Falls ja, werde ich berichten ;o)!

 

An dieser Stelle möchte ich mich bei DaWanda für eine schöne Zeit bedanken, das Verkaufsportal hat mir besonders in meinen Anfangszeiten, als mich noch keiner kannte, gute Dienste geleistet. Schade, dass es sie nicht mehr geben wird.

Die "Falls-jemand-abspringt"-Liste 2018

Alle Puppeneltern, die in der "Falls-jemand-abspringt"-Liste 2018, aufgenommen sind, sollten beachten, dass sie NICHT automatisch einen Platz für eine Wunsch-Puppe im Jahr 2019 reserviert bekommen.

Die "Falls-jemand-abspringt"-Liste 2018 gilt nur für Termine, die in diesem Jahr (2018) ausfallen.

 

Falls also wartende Puppeneltern im Jahr 2019 ein Dreikäsehoch bestellen möchten, können sie dies regulär ab dem 30.09.2018 machen, wenn ich hier die Bestellpforte öffne.

Und sonst so ???

Agi & Karlchen wirbeln schon seit einer Woche fleißig mit mir in der Puppenwerkstatt :o).

Dreikäsehoch Anna und Fiete sind die ersten beiden Puppenkinder, die hier entstanden sind. Fiete hat sogar ein kleines Pigmentfleckchen bekommen :o)... kannst du es sehen? (drittes Bild)

 

Um hier direkt in einen schönen Flow im Blog hereinzukommen, habe ich gleich für kommende Woche ein neues Freebook in der DIY-Serie "Dreikäsehoch packen ihren Koffer und nehmen mit..." eingeplant. Es wird das Matrosen-Halstuch geben.

 

Außerdem ist ein Montags-Direkt-SALE-Dreikäsehoch für Montag, den 20.08.2018, geplant. Das werde ich dir im Laufe der Woche zeigen.

 

Fein! Der Artikel ist nun lang genug! Ich freue mich, wenn du bis hierher gelesen hast und wünsche dir einen schönen Restsonntag!

 

Deine Barbara

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Hanna F. (Montag, 13 August 2018 08:49)

    Schön, dass du wieder da bist! Deine Pläne klingen alle nachvollziehbar!
    Ich würde mich sehr über ein Engelchen Ebook freuen!
    Deine Fotos schau ich mir immer sehr gerne an, so liebevoll mit den schönen Puppen!
    Liebe Grüße Hanna

  • #2

    Barbara aus Barbaras Puppen Welt (Montag, 13 August 2018 10:45)

    @Hanna F.
    Vielen Dank, liebe Hanna, für den lieben Kommentar. Das motiviert auf jeden Fall eine Nähanleitung für die kleinen Engelchen zu schreiben ;o)... ich hab´s notiert!

    Liebe Grüße

    Barbara

  • #3

    Christine Westerhof (Montag, 13 August 2018 21:43)

    Wow, du haßt eine große menge Entscheidungen getroffen! Und eine gute Sommerpause gehabt �. Viel Spaß beim weiteren Arbeit.

  • #4

    Marina S. (Dienstag, 14 August 2018 15:05)

    Hallo Barbara,

    dann bin ich einmal gespannt, ob ich für 2019 eine Dreikäsehoch-Puppe ergattern kann. Das Mäusezähnchen Theo braucht doch noch eine große Schwester �

    Deine Pläne klingen durchweg gut und ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Umsetzung!

    Lieben Gruß
    Marina

  • #5

    Barbara aus Barbaras Puppen Welt (Mittwoch, 15 August 2018 10:35)

    @Christine Westerhof

    Hallo liebe Christine,

    oh ja, das war wirklich viel "Kopfarbeit" ;o) und nicht einfach. Aber nun, wo es entschieden ist, wird es hoffentlich gut laufen.

    Ich sende dir liebe Grüße

    Barbara

  • #6

    Barbara aus Barbaras Puppen Welt (Mittwoch, 15 August 2018 10:37)

    @Marina S.
    Oh, bestimmt, liebe Marina!

    Es sind ja noch alle Plätze offen und ich nehme auch keine Vorreservierungen vor dem 30.09. an ;o)... das sollte also klappen!

    Liebe Grüße
    Barbara